Datenschutzerklärung

Hier informieren wir Sie darüber, welche Ihrer Daten auf www.shiatsu-in-coburg.de erfragt und gespeichert werden und wie wir mit diesen Daten umgehen. Wir bitten Sie, sich diese Hinweise zum Datenschutz regelmäßig durchzulesen, da sie sich hin und wieder ändern können.

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer*innen dieser Website gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber

Shiatsupraxis

Peter Wagner

Raststraße 11

96450 Coburg

Telefon: 09561-790709

informieren.

Wir nehmen Ihren Datenschutz sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Solche Daten werden auf unserer Website nur erhoben, wenn dies aus inhaltlichen oder technischen Gründen notwendig ist und sie werden von uns weder verkauft noch aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Bitte bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich auch direkt an uns wenden:

ZenShiatsu@Shiatsu-in-Coburg.de

Serverdaten

Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt, erfasst (sogenannte Serverlogfiles):

Browsertyp und -version

Verwendetes Betriebssystem

Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)

Webseite, die Sie besuchen

Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs

Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse

Diese Serverdaten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert, weshalb sie für uns keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zulassen. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit uns durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben (also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer) gespeichert, damit wir auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgreifen können.

Wir übermitteln diese personenbezogenen Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut.

Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung, etwa zu Zwecken der Werbung, erfolgt nicht.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Cookies, Analysedienste und Social-Media-Plugins

Wir verwenden auf unserer Website aus Datenschutzgründen keine Cookies, keine Analysedienste und auch keine Social-Media-Plugins.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Die Website shiatsu-in-coburg.de nutzt zur visuellen Darstellung von Kartenmaterial die "Google Maps API" des Unternehmens Google Inc. (Google). Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher*innen der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Weitere Hinweise diesbezüglich finden Sie unter Nutzungsbedingungen für Google Maps. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter Ihre Einstellungen auch selbst verändern.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung und an einer leichteren Auffindbarkeit unserer Praxis. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Rechte der Nutzer*innen: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie als Nutzer*in erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden sowie über deren Herkunft, Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung. Ebenso haben Sie ein Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die oben angegebene Adresse an uns wenden.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: Kontaktdaten der Datenschutzbeauftragten in den Bundesländern

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.